Chorleiter-Weiterbildung 2022
So, 12. Juni 2022, 13:00 h - 18:00 h

Chorleiter-Weiterbildung 2022

Chorleiter-Workshop mit Ludo Claesen

Beschreibung

Chorleiter-Workshop mit Ludo Claesen

 

Neue Ideen und Denkanstöße für Chorleiter.

Termin, Uhrzeit und Ort des ersten Workshops:

  • Temin: Sonntag, den 12. Juni 2022 von 13 Uhr bis 18 Uhr
  • Ort: Pfarrheim Mürringen
  • Dozent: Ludo Claesen aus Hasselt
  • Teilnahmegebühr: 30 € - zu überweisen auf das Verbandskonto BE09 7311 0655 3057 mit dem Vermerk "Workshop L. Claesen"
  • Anmeldeschluss: 22. Mai 2022

Von 13 Uhr bis 15 Uhr wird Ludo Claesen in einem theoretischen Teil auf ausgewählte Partituren eingehen. Ab 15 Uhr wird dann der Frauenchor "Canto Allegro" für die praktische Anwendung des Erlernten anwesend sein.

 

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Chorleiter-Workshop mit Ludo Claesen 2022

Bitte bis spätestens 22. Mai 2022 mittels des nachstehenden Formulars anmelden.

Bei einer korrekten Ausführung der Anmeldung geht kurz nachdem Sie "Senden" gedrückt haben, eine Anmeldebestätigung auf die im Formular angegebene Email-Adresse ein.

Mittels des nachstehenden Formulars melde ich mich zum "Chorleiter-Workshop mit Ludo Claesen" am Sonntag, den 12. Juni 2022 an und überweise den Teilnehmerbeitrag von 30 € umgehend auf das Verbandskonto BE09 7311 0655 3057 mit der Mitteilung „Workshop L. Claesen & Name des/der Teilnehmers/in".

Die Einschreibung ist erst nach Einreichen des Formulars UND erfolgter Überweisung gültig. Bei Abmeldung wird nur bei Hinterlegung einer offiziellen Bescheinigung (Attest) der Teilnehmerbeitrag nach Abzug der Verwaltungskosten (50 % der Teilnahmegebühr) erstattet.

Mit Einreichen des Anmeldeformulars erlaubt der/die Teilnehmer/in bzw. der Erziehungsberechtigte dem Musikverband Födekam Ostbelgien, seine/ihre Daten intern zu nutzen sowie während der Veranstaltung gemachte Fotos und Filmaufnahmen für Veröffentlichungen zu verwenden. Der Verband übernimmt keine Haftung für einen möglichen Missbrauch dieser Fotos bzw. Filmaufnahmen durch Dritte.

 

 

Ort:
Pfarrheim Mürringen