Einstufungen 2018 - 2019

 

Seit Inkrafttreten des neuen Kulturdekretes finden die Einstufungen der Amateurkunstvereinigungen im Zeitraum eines Jahres statt.

Mit der "Einstufung der Musikvereine", die am Wochenende vom 03. und 04. November 2018 im Kulturzentrum "Triangel", in St. Vith durchgeführt wird, findet der nächste Einstufungszyklus seinen Auftakt.

Die Anmeldeunterlagen wurden den Musikvereinen inzwischen seitens der Deutschsprachigen Gemeinschaft zugestellt. Anmeldefrist ist der 03. Februar 2018. Untenstehend finden Sie die Liste der Pflichtwerke sowie das Anmeldeformular und die Mitgliederliste (einzureichen bis zum 03. Februar 2018). Auch die bis zum 03. August 2018 einzureichende Teilnehmerliste ist unterstehend aufgeführt. Eine digitale Version der Pflichtwerke kann in Kürze im Födekam-Sekretariat (080/22 65 55 - foedekam@skynet.be) angefragt werden.

Fortgesetzt wird die Einstufungsreihe dann am Sonntag, den 14. April 2019 in Herzebösch/Elsenborn die "Einstufung der Spielmannszüge und Drumbands" statt, gefolgt von der "Einstufung der Ensembles" am Samstag, den 27. April 2019 (Volksmusik, Big Bands)  im Haus Harna in Walhorn und Sonntag, den 28. April 2019 (Kammermusik und sonstige Ensembles) im Kloster Heidberg in Eupen.

Das "Wertungssingen der Kinder- und Jugendchöre" ist für Samstag, den 11. Mai 2019  in der Pfarrkirche St. Josef Eupen angesetzt. Mit der "Einstufung der Chöre" am Wochenende vom 09. und 10. November 2019 im Triangel St. Vith findet dieser Einstufungszyklus dann seinen Abschluss.

Downloads